Kategorie: Excel Online

Excel-Stammtisch Online 8. April 2020

Ahoi!
WAS FÜR EIN FEUERWERK! Zumindest für Excel-Fans 😉 Wir haben uns am 18. März zum ersten Excel-Stammtisch via Microsoft Teams verabredet. Knapp 40 Personen haben 5 Vorträgen gelauscht und diskutiert. Knapp 22:30 Uhr kehrte dann Bettruhe ein.

Es gab Praxisbeispiele zu Power BI, eine kleine Einführung in Basisthemen zu Power BI, Infos zur neuen Excel-Funktion SEI und von mir eine Einführung in die Zeitintelligenz-Funktionen von PowerPivot (DAX).

Und da wir alle aktuell etwas mehr Zeit haben und eh zu Hause sind, wird der Excel-Stammtisch am 8. April ab 19 Uhr wiederholt. Online und gratis. Wir treffen uns wieder über Microsoft Teams. Über den Link zur Anmeldung über Meetup https://www.meetup.com/de-DE/Excel-Stammtisch-NRW/events/269597801/ erhaltet ihr dann später auch die Teams-Einladung. Alle, die schon Mitglied in unseren Teams-Gruppen in NRW und Hessen sind, erhalten den Link auch über die Teams-Gruppe.

Welche Themen genau gezeigt und diskutiert werden, steht noch nicht fest. Wir haben bis jetzt aber immer spannende Themen gefunden.

Ich freue mich auf den neuen Termin und bis stolz wie Bolle, dass wir den Stammtisch seit 2014 durchführen. Die neuesten Stammtische (Meetups) finden auf Englisch auch online in London (organisiert durch Alan) und RIAD (Faraz) statt. Freue mich schon, die beiden in London, Amsterdam und Sofia wiederzusehen.

….

Und wie klappt euer Homeoffice? Meine Beratungen und Excel-Schulungen fanden ja bislang hauptsächlich bei meinen Kunden in den Unternehmen statt. Wir sind auf Microsoft Teams, Cisco Webex und Zoom umgeschwenkt. Dabei gefallen mir Teams und Zoom ungemein gut.

Aktuell schreibe ich meine restlichen Seminare auch für Online-Schulungen um – da ist schon ordentlich Konzeptänderung und Neuaufbau der Seminare erforderlich. Einfach 1-zu-1 übernehmen geht gar nicht. Ich profitiere davon, dass ich mich schon seit 2007 professionell mit E-Learning beschäftige und seit Markteinführung von Microsoft Teams mit an Bord bin. Wie einige schon wissen, studiere ich parallel auch „Educational Media – E-Learning in der betrieblichen Erwachsenenbildung“ an der Universität Duisburg-Essen – ein berufsbegleitender Studiengang – auch teilweise durchgeführt über Teams. Ich glaube, da wird viel passieren. Nutzen wir es als Chance!

Mehr über meine Online-Module zu Excel folgt in Kürze.
Bleibt gesund, fit und haltet durch!

Andreas

Bulgarian Excel Days 2019 in Sofia

Was für ein Feuerwerk!!! Und wie schade, das wir hier in Deutschland ein solch krass gutes Event nicht stemmen können. Oder?

Zwischen dem 20. und 23. November 2019 haben sich in Sofia über 400 Personen zu den Bulgaria Excel Days 2019 zusammengefunden. Neben diversen eintägigen Masterclasses in PowerPivot, Power Query und Financial Controlling gab es noch eine Großveranstaltung in der einem in kurzen Vorträgen die Informationen nur so um die Ohren geflogen sind. Unglaublich wertvoll, spannend vorgetragen und für unsere Verhältnisse dann auch noch günstig.

A1ExcelDays

Mit dabei waren unter anderem

  • die Gastgeberin und Excel MVP Boriana Petrova
  • aus Australien MVP Liam Bastick – absolut fit in Financial Modelling
  • aus den Niederlanden MVP Tony der Jonker, ebenfalls Financial Modelling und Organisator der Excel Experience Days und des Amsterdam Excel Summit
  • aus dem schönen Wien Excel MVP und YouTube-Kollegin Leila Gharani
  • aus Kanada beehrte und MVP Ken Puls mit krass-guten Themen zu Power Query
  • aus Slowenien der brilliante Excel MVP Gašper Kamenšek. Gašper organisiert die aktuell stattfindende Excel Olympics Conference 2019 in Ljubljana
  • Excel MVP Frederic Le Guen aus Frankreich mit ein paar wirklich kleveren Tricks
  • einige Mitglieder des für Excel verantwortlichen Microsoft Teams
  • und so viele mehr…

Glaubt mir bitte: die waren alle wirklich sehr gut und haben neben einer unterhaltsamen und lehrreichen Performance auch viel Lehrmaterialien zur Nachbereitung mitgeliefert.

A1Ken

Ken Puls und Gašper Kamenšek haben mir in den Masterclasses den Horizont erweitert.

Von dem, was ich dort alles gesehen und gelernt habe, kann und werde ich euch nicht alles über den kostenlosen YouTube-Kanal oder die Stammtische zur Verfügung stellen können. Meine Schulungs- und Beratungskunden profitieren natürlich davon!
Das was ich dort gesehen habe, kann ich kaum mit einem Buch oder Videokurs lernen. Die Vorträge liefern mir aber einen Ansatzpunkt, wo ich mit der Fortbildung in Power Query, PowerPivot und Co. weitermachen kann und sollte. Und es gibt natürlich super Kurse, wie z.B. Power Query von Ken Puls und PowerPivot von Rob Collie und Matt Allington.

Wenn Ihr mit Excel arbeitet und von Excel massiv für euren Job profitiert, warum nehmt ihr nicht an solchen internationalen Konferenzen teil? Ihr profitiert nicht nur vom Wissen der Besten der Besten der Besten, ihr habt auch die Möglichkeit des direkten Austauschs und könnt euch als kleine Entschädigung für den Reiseaufwand tolle Städte anschauen. Sofia hat mich echt umgehauen! Also die Stadt!

A1Auto

Ein bisschen Spaß durfte nicht fehlen… Tony, Frederic, ich und Leila.

Einen ähnlich positiven Bericht werde ich aus Ljubljana abliefern dürfen. Ich habe heute einen DAX PowerPivot-Kurs bei MVP Matt Allington absolviert, genieße hier die Gastfreundschaft von Gašper Kamenšek und bin mal wieder erstaunt… ich bin der einzige Deutschsprachige hier…

Sonnige Grüße
Andreas

P.S.: Schaut euch doch mal um… nächstes Jahr gibt es den Amsterdam Excel Summit 2020, den Global Excel Summit 2020 in London https://globalexcelsummit.com , natürlich wieder die Bulgaria Excel Days und die Excel Olympics Conference in Ljubljana.

P.P.S.: Wer es lieber „deutsch“ mag, dem empfehle ich mit gutem Gewissen die Excel-Kompetenztage in Fulda und die bestimmt auch wieder stattfindenden Munich Excel Days.

P.P.S.: Hey! Und natürlich bin ich auch noch für euch da! Denkt an die Excel-Stammtische!

 

 

Excel Online – Vorlagen nutzen

Über Excel Online und die Webseite http://templates.office.com stehen Vorlagen zur Verwendung bereit. Diese Vorlagen können direkt genutzt oder modifiziert werden. Auch haben diese Vorlagen so manch verstecktes Gimmick, bei dem man noch etwas lernen kann. Diese neue Reihe beschäftigt sich gezielt mit den Möglichkeiten der von Microsoft bereitgestellten Vorlagen.

Eine Möglichkeit über OneDrive ist der Klick auf die Online-Dienste, die Schaltfläche oben links bietet Excel Online an. Entweder startet man mit einer leeren Arbeitsmappe, oder wählt eine der Vorlagen aus.

729_thehos_1

Sollte Excel Online bereits im Browser geöffnet sein, einfach auf Datei und dann auf Neu klicken. Es steht eine reduzierte Auswahl an Vorlagen zur Verfügung.

Ein kostenfreies OneDrive-Konto könnt ihr auch über diesen Link erhalten: https://onedrive.live.com/?invref=26b8bc27fd8ccbb4&invsrc=90

Hier geht es zum Video:

Link zum Video: https://youtu.be/YqgztL-d2Qw