Blog unterstützen

Erst einmal ein großes Dankeschön für Ihr Interesse an meinen Videos bei YouTube.

Viele Privatpersonen und Unternehmen konnten bislang durch die Videos profitieren. Wie ich im persönlichen Gespräch, per Nachricht, per Umfrage und indirekt erfahren habe, konnten Fortbildungskosten gesenkt und die gezeigten Techniken produktiv im Unternehmen eingesetzt werden.
Die Videos wurden zum Teil gegenüber anderen kostenpflichtigen Lösungen bevorzugt, manche Zuschauer konnten sich wichtiges Wissen für den zukünftigen Job oder die Prüfung an Schule oder Uni aneignen. Und ganz anderen Personen widerum wurde eine Alternative zum abendlichen TV-Programm geboten 😉

Es freut mich sehr, dass ich mit den Videos einen wertvollen Beitrag für Sie und Ihr Unternehmen bieten kann. Zum Teil refinanziert sich das Projekt natürlich über den Werbeeffekt für meine Dienstleistungen, da geschäftliche Kunden so auf mich aufmerksam werden.

Anfragen nach kostenloser Unterstützung kann und möchte ich nicht Folge leisten. Ich bitte Sie, hier auf ein Internetforum auszuweichen. Ich bin in solchen Foren ebenfalls aktiv, gehe dort aber von mir aus auf interessante Fragestellungen zu.

Die Video-Tutorials bei YouTube liegen mir am Herzen. Wie ein Straßenmusiker freue ich mich über jeden Passanten, der bei einem gut gespielten Stück stehen bleibt und mich weiter empfiehlt.

Allein auf meine Schultern gestützt kann und möchte ich dieses für Sie kostenlose Projekt aber zeitlich und finanziell nicht weiter führen. Ihr Angebot nach finanzieller und zeitlicher Beteiligung nehme ich gerne an. Bewerten Sie für sich und Ihr Unternehmen, wie nützlich die Hilfen für Sie bislang waren und welche Investitionen Sie einsparen konnten. Ein Bruchteil dieses Betrags bringt mich bei dieser freiwilligen und nicht selbstverständlichen Arbeit weiter und bietet Ihnen in Zukunft weiter die Möglichkeit, auf diese Informationen zuzugreifen.

Die Möglichkeit Ihres finanziellen Beitrags

Neben laufender Kosten für Software-Lizenzen, aktueller Literatur, Seminarkosten, Domain- und Webspace-Gebühren, steht regelmäßig auch eine Aktualisierung der Hardware an. Meine bisher geleistete Arbeit von mehr als 2.000 Stunden kann ich dabei unmöglich finanziell bewerten.

Ihre Unterstützung werde ich natürlich steuerlich als Einnahme mit 19% Umsatzsteuer behandeln und dem Finanzamt melden. Ein Überweisungsbetrag von EUR 119,00 enthält also bereits EUR 19,00 Umsatzsteuer.

Falls Sie die Arbeit an den Tutorials finanziell unterstützen möchten, freue ich mich über eine PayPal-Überweisung an videoprojekt@at-elearning.de oder per Banküberweisung an

Andreas Thehos
Sparkasse Bochum
IBAN: DE65 4305 0001 0001 4470 36
BIC: WELADED1BOC

Um die hier aufgeführten Kontodaten bestätigt zu bekommen, können Sie mir auch gerne vorab eine E-Mail senden. Bitte das Stichwort „YouTube – SEPA“ im E-Mail-Betreff verwenden.

– Wer eine absetzbare Rechnung benötigt, dem stelle ich gerne eine Rechnung mit gesetzlicher Umsatzsteuer über 19% aus. Bitte entsprechend mit der Anschrift per E-Mail melden.
Merci für die Rückendeckung, das viele positive Feedback und die vielen Ideen.
Beste Grüße
Andreas

Korrespondenz bitte an thehos@at-training.de

at IT-Training & Beratung
Andreas Thehos
Altenbochumer Str. 46c
44803 Bochum
Deutschland

Selbständiger EDV-Dienstleister
Ust-ID: DE215431638