Excel 2013 – PowerView – Visualisierung von Daten

Ein im Zeitverlauf animiertes Blasendiagramm ist in wenigen Augenblicken erzeugt. Die Daten liegen im Data Model oder über intelligente Tabellen vor? Excel 2013 ist installiert? Perfekt… Im Register Einfügen finden wir die kleine Gruppe Bericht, dort steht einsam und allein PowerView.

Ein animiertes Diagramm in weniger als 60 Sekunden!

Warum nicht? Excel mausert sich immer mehr zu einem Tool, große Datenbestände anzuzapfen und auszuwerten. Die Datenhaltung würde ich natürlich einer Datenbank überlassen.

Das Handling innerhalb von PowerView erstreckt sich über zwei Register. PowerView selbst und daneben das Register Entwurf. Meine ersten Versuche mit PowerView waren gescheitert, da ich zum einen meine Daten nicht als Intelligente Tabelle (Strg + T) formatiert hatte, und später dann auch nicht auf Entwurf geklickt hatte.

Im Video sind meine (fast) ersten Gehversuche mit PowerView dargestellt. Und wenn das meine ersten Versuche sind… was wartet noch auf mich, wenn ich PowerView genauer kennengelernt habe?

Übungsdatei zum Download:
E369_PowerView

Video bei YouTube: