Getagged: Excel-Stammtisch

Excel-Stammtische & mehr – September 2019

Ahoi zusammen!

Anbei mal wieder ein paar Informationen zu aktuellen Aktionen, Stammtischen & mehr..

Excel-Stammtisch Essen

Am 18. September 2019 treffen wir uns erneut im Unperfekthaus in Essen. Wieder ab 19 Uhr und dieses mal in Raum 404! Der kleine Obulus für die Getränkeflat ist vielleicht schon bekannt. EUR 7,90 für den Zutritt zum Gebäude – Kaffee, Wasser, Tee, Softdrinks, Kakao etc. inklusive. Wer also die Bar plündern will, zahlt extra 😉

Vielleicht hast Du ja Lust und Zeit, dich unserer monatlichen Runde anzuschließen. Bislang waren wir immer 12-20 Personen. Ich würde auf alle Fälle noch einmal die neuen Funktionen XVERWEIS und XVERGLEICH zeigen und vielleicht hast Du ja auch ein Thema, welches Du zur Diskussion stellen willst.

Aktuelle Termine erfährst Du auch in unserer Meetup-Gruppe Excel-Stammtisch NRW
https://www.meetup.com/de-DE/Excel-Stammtisch-NRW/

Auch wenn Du im September nicht teilnehmen kannst, wirst Du als Mitglied der Gruppe direkt über die nächsten Termine informiert.

Mit den Teilnehmern der Stammtische tauschen wir uns in einer gemeinsamen Microsoft Teams-Gruppe aus.

Excel-Stammtisch Hessen

Richtig gelesen! Am 13. November 2019 starten wir voraussichtlich ab 18:30 an einem Ort, wo ich meinen Beamer platzieren UND wir auch etwas trinken können. Der Ort wird noch von unserem lokalen Excel-Kollegen Stefan festgemacht und bald bekanntgegeben.

Wir hatten schon vor gut 2-3 Jahren Termine in Frankfurt, diese sind leider aber – trotz großen Interesses – nicht weiter fortgeführt worden.

Mehr Infos und aktuelle Updates auch hier bei Meetup unter
https://www.meetup.com/de-DE/Excel-Stammtisch-Hessen/

oder der Facebook-Gruppe Excel-FAQ
https://m.facebook.com/events/2557611024475495

Ich bin früher sehr häufig in Frankfurt gewesen – wir hatten sogar eine kleine Zweitwohnung im Westend – und ich freue mich einfach schon auf alte und neue Gesichter.

Interesse? Dann gib uns Bescheid! Sollte ich mal nicht können, dann organisiert Stefan das Treffen weiter.

Excel-Stammtisch in Hannover?

Das habe ich schon lange vor. Und nun ergibt sich eine prima Gelegenheit!

Ich habe einige Jahre im Project Management Office (PMO) einer Bank in Hannover gearbeitet und die Stadt wirklich schätzen gelernt. Ich durfte mein Excel-Wissen mal so richtig auf Herz und Nieren prüfen und den vielfältigen Aufgabenstellungen des Projektalltags aussetzen. Die Mission wurde erfolgreich abgeschlossen, mein Dauereinsatz in Hannover damit (leider) auch. Doch nun ist wieder eine liebe Kollegin vor Ort und ich möchte die Gelegenheit beim Schopf ergreifen, auch hier mit euch einen Stammtisch aufzubauen. Wenn Du Interesse hast, dann melde Dich doch bitte mal bei mir. Die Treffen sollen auch hier entweder Dienstag oder Mittwoch stattfinden. Ich halte meine Teilnahme alle zwei Monate für realistisch.
Wir brauchen hier noch einen Raum bzw. eine geeignete Lokalität. Die meisten Kneipen in Hannover sollten mir zwar mittlerweile bekannt sein, habe diese aber nie auf Stammtisch-Tauglichkeit (Beamer und große Runde) geprüft…

Excel-Trainings: z.B. Datenlisten & Pivot

Fast wöchentlich bekomme ich Anfragen, ob, wann und wo meine öffentlich buchbaren Excel-Trainings stattfinden. So ein YouTube-Kanal hat doch schon den Vorteil für mich, dass ich recht gut bekannt im Excel-Umfeld bin.

Ich hatte tatsächlich früher eigene Büro- und Schulungsräume in der Bochumer City, habe diese aber aufgegeben, da ich eh meist für meine mittelständischen und größeren Kunden im Beratungs- und Projektgeschäft auswärts unterwegs war. Ich spiele allerdings schon lange mit dem Gedanken, wieder frei buchbare Trainings anzubieten. Überlegst Du vielleicht gerade, ein Excel-Training zu buchen? Wenn ja, zu welchem Thema? Was sind Deine persönlichen Ziele?

Was erwartet Dich bei mir?
Ich muss leider eingestehen, dass ich sehr viel von meinen Teilnehmern vordere. Ich gebe Inspirationen, zeige Möglichkeiten auf und biete die Möglichkeit, Dinge auszuprobieren. Ich zeige relativ viel und umfangreich in der Hoffnung, dass wenn Du das demonstrierte Thema irgendwann einmal benötigst, Dich daran erinnern kannst und selbstständig noch einmal erarbeiten kannst. Von daher bin ich auch sehr froh, dass Dir dann noch einmal meine frei verfügbaren Videotrainings zur Verfügung stehen – wie ja schon jetzt.

Was Du bei mir nicht erwarten kannst? Dass ich Dir stundenlang zeige, wie man Zellen bunt und farbig markiert, „schicke“ 3D-Tortendiagramme erstellt und perfekt im Zeichnen von Rahmenlinien ist.

Ich will, dass Du den Mehrwert von Excel für Dich erkennst und auch mit Deinen eigenen Demo-Daten zur Schulung kommst – insofern natürlich diese Daten das Firmengelände verlassen dürfen.

Ich möchte zudem, dass zur Schulung ein eigenes Notebook mitgebracht wird. Nicht nur, weil ich den Aufwand und die Kosten der Pflege einer eigenen Schulungsumgebung scheue… Nein, Du sollst in gewohnter Umgebung arbeiten und auch mit Deinen Daten. Das geht sicher nur auf eigenen Geräten.

Preislich werde ich mich an den Kosten für ähnliche Seminare in Deiner Umgebung orientieren. Und wo? Hol mich bei Interesse in Deine Region! Bislang war ich zwischen Hamburg und Wien, Zürich und Berlin unterwegs… an meiner Reiselust wird es nicht scheitern 😉

Wenn Du Interesse an einem öffentlichen Seminar mit Teilnehmern aus anderen Unternehmen hast, dann schicke mir doch ein Anfrage per E-Mail an thehos@at-training.de. Ich setze mich dann mit Dir und Deinen Zielen auseinander. Bildungsgutscheine kann ich nicht annehmen. Ich benötige dann natürlich ein wenig Vorlauf, das Seminar dann auch für andere Interessierte zu bewerben und eine geeignete Räumlichkeit zu finden.

In naher Zukunft stelle ich auch mein Projekt der „at Excel Experts“ vor, welches ich schon mehrere Jahre für meine Großkunden durchführe. Eine monatliche Excel-Trainingsreihe über fünf Monate und viele Excel-Themen hinweg, in der eine feste Gruppe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Schritt für Schritt zum Excel Expert fortgebildet wird und zwischenzeitlich viel Gelegenheit zum Ausprobieren, Fragen stellen und Üben hat. Bislang war dies laut Aussage meiner Kunden ein Wahnsinnserfolg. Erstmals habe ich beim BI-Expertenforum der FH Steinfurt-Münster darüber berichten können https://www.fh-muenster.de/itb/aktuelles/neuigkeiten/bi-expertenforum.php

Mein Besuch bei G Data

Das war der HAMMER! Danke an die WAZ in Bochum und Danke an das Team von G Data, welche mir einen unvergesslichen Tag auf dem Firmencampus von G Data bereitet haben.

Die WAZ hat dazu berichtet: https://www.waz.de/staedte/bochum/waz-leser-mischt-im-abwehrkampf-bei-g-data-in-bochum-mit-id226869251.html

Einen Tag lang durfte ich bei den Erfindern des Virenschutzes auf mehreren Stationen mehr über den täglichen Kampf gegen Viren, Trojaner, Online-Betrug und sonstiger Malware erfahren. Ja tatsächlich! Der erste Virenschutz der Welt – damals noch für Atari ST – kam aus Bochum… und die Zentrale von G Data ist nur wenig Fahrradminuten von mir entfernt.

Kann das kaum in Worte fassen… Firmengelände (Campus), Philosophie (Filosofie) und Mitarbeiter (Die, die mir gezeigt wurden *lach*) waren wirklich große Klasse und ich konnte mir erläutern lassen, wie Viren in Excel-Dateien versteckt werden, Banking-Trojaner abgewehrt werden und der alltägliche Kampf gegen Malware in Kooperation mit den anderen Security-Firen abläuft. Ich würde mich ja fast glatt für eine zweite Karriere bei G Data bewerben, wenn ich meinen jetzigen Job nicht so lieb hätte.

Bei YouTube erhaltet ihr auch Infos von Tim von G Data https://www.youtube.com/user/GDataSoftwareAG

Hey…. und der selbst importierte Kaffee im Trojan Horse Café war wirklich großartig…

Neue Funktionen in Office 365

Zuletzt hatte ich über die beiden neuen Funktionen XVERWEIS und XVERGLEICH berichtet. Diese sind nun auch endlich für normale Office 365 Insider freigegeben worden.

Wir hoffen einfach, dass die Änderungen bald mal in das reguläre Office 365 einfließen und somit freigegeben werden. Schon lange werden die neuen dynamischen Arrayfunktionen wie FILTER, SORTIEREN, SORTIERENNACH, SEQUENZ etc. beworben. Doch wann fließen diese in die regulären Office 365 Installationen ein? Mehr können uns vermutlich nur die Excel MVPs erzählen…. doch diese müssen wohl schweigen *schnüff*

Bin eh gespannt, wie dann das Nebeneinander der neuen Funktionen mit alten/starren Excel-Versionen aus Excel 2016 und Excel 2019 funktioniert. Ich hoffe, Microsoft wartet nicht die Version Excel 2022 ab.

Nun ja… bislang bin ich schon öfter mal seit der Erstellung meines YouTube-Kanals für meine andauernden Excel-Aktivitäten zum MVP nominiert worden, aber irgendwo fehlen mir vermutlich Karmapunkte https://mvp.microsoft.com/de-de/Nomination/nominate-an-mvp

Änderung beim Excel-Stick für Einzelpersonen

Aktuell gehen die letzten Sticktypen 128 GB und 2x 64 GB über die Theke. Vielleicht habe Ihr schon von meinem Stick gehört, auf dem sich über 750 Excel-Tutorials und viele Excel-Dateien befinden (guckt mal ganz oben links im Menü).

Änderung Nr. 1: Sobald die letzten 128 GB-Kombinationen für 129 EUR verkauft sind, gibt es nur noch 256 GB-Sticks USB 3.0 für EUR 144 inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Änderung Nr. 2: Ab sofort liegt dem Stick ein leerer 32 GB-Stick USB 2.0 mit meinem Logo bei. Vorher war dies ein 16 GB-Stick.

Die Sticks vertreibe ich seit gut 4,5 Jahren – damals zusammengestellt auf Wunsch von YouTube-Zuschauern, welche die Videos unterwegs verfügbar haben wollten und auch mit meinen Excel-Dateien aus den Videos die Szenarien nachstellen wollten.

und DANKE!

🙂 Merci für die liebe Unterstützung in den letzten Tagen aus der Schweiz. Einige von euch haben oben schon den Schalter Kanal unterstützen gefunden.

Aktuell gilt mein Dank an Toni, Michael und Walter.

Wichtig für mich sind bei YouTube wirklich eure Kommentare, Bewertungen und Abos. Am allerwichtigsten jedoch, dass ihr weiter Spaß mit dem Kanal und ein paar Erfolge mit Excel bei eurer Arbeit habt.

Ich bitte nochmals um Verständnis dafür, dass ich nicht auf unaufgefordert zugesandte E-Mails mit Fragen und Anhängen ohne Signatur eingehen kann und werde. Ich habe auch nicht die Zeit dazu, diese zu beantworten.

So… wurde ein bisschen länger als geplant…
jetzt habt ihr es geschafft!

Sonnige Grüße und einen schönen September
Andreas

 

 

 

 

20. März 2019 – Excel-Stammtisch in Essen

Unser dritter Stammtisch in Essen soll am 20. März 2019 ab 19 Uhr stattfinden. Aktuell ist wieder der schicke große Raum 154 für uns reserviert, in dem wir uns beim letzten Treffen mit 16 Leuten ausgetauscht haben.

Einige sind schon vor 18 Uhr angereist und haben sich vor unserem Treffen an dem leckeren Buffet gestärkt.

Link zum Unperfekthaus: https://www.unperfekthaus.de/projekte/excel-stammtisch

Das Unperfekthaus kann man sehr gut per U-Bahn erreichen – Ausstieg Berliner Platz. Wer mit dem Auto anreist, sollte nicht direkt im Parkhaus Limbecker Platz parken, da dieses Parkhaus nach Ladenschluss geschlossen wird.

Inhaltlich gibt es sicher wieder viele spannende Punkte von euch, die ihr zur Diskussion stellen wollt – zusätzlich habe ich auch wieder ein paar Themen parat.
Unter anderem werde ich eine umfangreiche Zusammenfassung zum Thema „Tabellen“ geben. Wenn Ihr noch was habt, stellt es einfach vor – bislang bei bei jedem Vortrag noch für viele etwas dabei.

Teams-Gruppe zum Excel-Stammtisch

Ich werde eine Gruppe in Microsoft Teams einrichten, über die wir uns zu den Themen des Excel-Stammtischs austauschen können.  Teams ist der Nachfolger von Skype for Business und steht zum einen Office 365-Anwendern aber auch für freie Projekte zur Verfügung https://products.office.com/de-de/microsoft-teams/free

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine E-Mail-Adresse, die bei Microsoft registriert ist. Gerne kannst Du dafür auch einfach eine neue Adresse anlegen. Über Teams ist es dann möglich, gemeinsam zu chatten, Dateien und weitere Informationen bereit zu stellen. Die Teams-Gruppe wird direkt beim Stammtisch-Treffen am 20. März in Funktion genommen und steht nur tatsächlichen persönlich bekannten Teilnehmern zur Verfügung.

Wenn auch Du Lust auf die Teilnahme am Stammtisch hast, schicke mir bitte eine E-Mail, damit wir ungefähr einen Überblick über die Anzahl der Teilnehmer haben.

Dir einen guten Start in die neue Woche
Andreas