Excel – Standardmappe bei Start ändern

Eine neue Arbeitsmappe besitzt bereits viele Eigenschaften. Und noch mehr Starteinstellungen werden meist direkt verändert. Zusätzlich bietet Excel 2013 einen schicken Begrüßungsschirm, in dem die mitgelieferten Vorlagen angeboten werden. Diese Auswahl will ich aber nur sehen, wenn ich Datei Neu klicke.

Wo bei Ihrer Installation von Office unter Ihrem Betriebssystem die Startverzeichnisse liegen, kann man über Datei Optionen Trust Center Einstellungen für das Trust Center… herausfinden.

E372_1

Die Datei Mappe.xlsx wird in den folgenden Ordner gespeichert:

%AppData%\Roaming\Microsoft\Excel\XLSTART

%AppData% ermittelt das Verzeichnis, in dem sich AppData des angemeldeten Benutzers befindet. Bei einer Standardinstallation auf meinem Windows 8-Rechner entspricht dies dem Verzeichnis:

%username%\AppData\Roaming\

Ich bin mit dem Benutzernamen Andreas angemeldet. Somit lautet mein Pfad für die XLSTART:

C:\Users\Andreas\AppData\Roaming\Microsoft\Excel\XLSTART

Über STRG + N ruft eine leere, unbehandelte Standardmappe auf, die nicht meiner in XLSTART gespeicherten Mappe.xlsx entspricht. Beim Einfügen eines neuen Tabellenblatts wird ebenfalls wieder der Standard genommen. Ebenso ignoriert der Aufruf einer Arbeitsmappe über das Kontextmenü des Windows-Explorers die in XLSTART gespeicherte Vorlage.

Wird die Mappe.xlsx auch als Excel-Vorlage unter dem Dateityp xltx gespeichert, kann diese über Datei Neu PERSÖNLICH bzw. Meine Vorlagen geladen werden.

Video bei YouTube: