Excel – Stundenzettel – Wochentage per Kontrollkästchen auswählen

Der Stundenzettel aus dem vorherigen Beitrag wird noch um die Bedienung per Kontrollkästchen erweitert. Die Kontrollkäschen sind mit Zielzellen verbunden und können dort bei aktiviertem Kästchen den Wert WAHR und bei deaktivierten Kästchen den Wert FALSCH eintragen.

Damit die Verkettung der WAHR- und FALSCH-Werte noch funktioniert, müssen die Wahrwerte mit *1 oder +0 oder voran gestelltem Doppelminus — in 0 und 1 verwandelt werden.

Zusätzlich setze ich den Blattschutz. Beim Blattschutz ist aber darauf zu achten, dass die verknüpften Zielzellen nicht gesperrt werden dürfen, da der Schalter dort neue Werte hinein schreibt.

Die Formularsteuerelemente befinden sich im Register ENTWICKLERTOOLS. Mehr Informationen gibt es natürlich im Video…

Hier ist der Ergebnisdatei aus Excel-Video # 605 (Rechtsklick und Speichern unter):
Excel605_Ergebnisdatei

Hier geht es zum zweiten Video:

Videolink: http://youtu.be/Cud03UrT5_E

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s