Excel – Verbundene Zellen verdecken Inhalte

Zellen lassen sich horizontal, vertikal oder gleich in einem ganzen Block verbinden. Dabei werden regulär alle Zellen des markierten zusammenhängenden Bereichs zu einer Zelle verbunden, lediglich der Inhalt der ersten Zelle (links bzw. rechts oben) bleibt erhalten. Oder?!?

Alle drei Spalten A, C und E haben vorab die gleichen Werte bekommen. Alle führten zur Summe 15.
In Spalte C wurde bereits verbunden. Die Zellen E2:E4 wurden markiert und Zellen verbinden ausgewählt.

Zellen verbinden 1

Der Originaltext aus der Hinweisbox Hilfe anzeigen:
„Es werden Zellen zusammengeführt , und mehr als eine dieser Zellen enthalten Daten.
Das Verbinden von Zellen in Microsoft Excel bezeichnet den Vorgang, bei dem eine Zelle aus zwei oder mehr ausgewählten Zellen erstellt wird. Wenn Sie Zellen verbinden und mehr als eine der ausgewählten Zellen Daten enthalten, werden die Daten in der obersten linken oder obersten rechten Zelle beibehalten (abhängig von der aktuellen Anzeigerichtung), und alle anderen Daten werden gelöscht.
Klicken Sie auf Abbrechen, um die Zellen nicht zusammenzuführen.
Falls Sie die Zellen aus Versehen zusammengeführt haben, können Sie dies durch sofortiges Drücken von STRG+Z rückgängig machen.“

Doch wie kann man doch verbinden und dabei die Werte im Hintergrund behalten? Zellen markieren und dann Zellen verbinden funktioniert nicht.
Alternativ kann man einen anderen verbundenen Bereich nehmen, der bereits die richtige Größe hat und klickt auf das gelbe Pinselsymbol „Format übertragen“. Anschließend wählt man die erste Zelle des neuen „Bereichs“ auf. Die Zelle wird nun „ausgedehnt“ und überdeckt die darunter oder daneben liegenden Zellen. Dabei werden jedoch die Zellinhalte der verdeckten Zellen nicht überschrieben bzw. gelöscht.

Ich habe in Excel leider keinen Schalter gefunden, der diese Formatierung direkt auslösen kann.

Bei OpenOffice Calc wird per Standard angeboten, die Zellen nicht zu löschen, sondern nur durch die erste Zelle zu überdecken. Wahlweise können auch alle Inhalte in eine Zelle zusammengeführt werden. Also, gelöscht wird hier nichts.

Verbundene Zellen2

Beim Öffnen der entsprechenden Calc-ODS-Datei in Excel wurden mir die verdeckten Werte dann doch nicht angezeigt. Es wurde ein „entsprechender Fehler“ korrigiert. Beim Auflösen des Verbunds sind die Werte nicht mehr vorhanden!

Verbundene Zellen3

Hier gibt es die Datei aus dem Video:
Excel 524 – Verbundene Zellen

Hier geht es zum Video:

Videolink: http://youtu.be/4Xm19X3gy_o