Excel – Umcodierung von Werten

Eine spannende Frage aus der Facebook-Gruppe Excel-FAQ. Gesucht wurde eine kurze Formel, mit der Fehlermeldungen umcodiert werden können.

Es gibt fünf Prüfungen. Die Prüfungen können die Ziffern 0 bis 9 ergeben. Allerdings soll nur der Wert der letzten Prüfung ungleich Null zurückgegeben werden. Dabei soll auch die Liste der Prüfwerte umgebaut werden.

Aus folgenden Prüfungen werden folgende Codes
03040 –> 04000
12000 –> 00020
00030 –> 03000
12345 –> 50000

Es interessiert also immer nur die rechte Zimmer. Anschließend baut sich der Code „seitenverkehrt“ auf.
Mit vielen Formeln kann das Problem gelöst werden, das haben die vielen Beitrage in der Facebook-Gruppe gezeigt. Einige Lösungen möchte ich hier vorstellen.

Hier ist die Übungsdatei zu Video Excel # 503:
Excel 503

Hier geht es zum Video:

Videolink: http://youtu.be/7j76AUQOOuY

Hier ist die Übungsdatei zu Video Excel # 504
Excel 504

Hier geht es zur Fortsetzung

Videolink: http://youtu.be/2Ryy0W6pcGc

Hier ist die Übungsdatei zu Video Excel # 505
Excel 505

Hier gibt es eine Lösung mit WECHSELN, LINKS und FINDEN von Andreas Entenmann

Videolink: http://youtu.be/lhQLdj8SOJk