Excel – PowerPivot – Summewenn mit CALCULATE und SUM

Bei den DAX-Funktionen innerhalb von Excel PowerPivot gibt es leider kein SUMIF. Statt dessen kann man viele Aggregierungsfunktionen mit CALCULATE und einer Wunschfunktion kombinieren.

Jahr2014_Summe:=CALCULATE(SUM(tab_Projektedaten[Wert]);YEAR(tab_Projektedaten[Datum])=2014)
Es wird hier ein Measure erstellt, ein berechnetes Feld namens Jahr2014_Summe. Klar ist, hier wird die Summe der Werte aus der Tabelle tab_Projektedaten genommen. CALCULATE sorgt dafür, dass die Funktion unter Berücksichtigung der Filter hinter SUM durchgeführt wird. Der auszuwertende Datenbereich wird also auf das Jahr 2014 begrenzt.

GJ14_15:=CALCULATE(sum(tab_Projektedaten[Wert]);DATESBETWEEN(tab_Projektedaten[Datum];"1 Jul 2014";"30 Jun 2015"))
Hier wird über die DAX-Funktion DATESBETWEEN der auszuwertende Zeitraum auf ein Geschäftsjahr von Start- bis Enddatum eingegrenzt.

=CALCULATE(Funktion;Filter1;Filter2;...)
Bei CALCULATE können auch mehrere Filter gesetzt werden.

Hier ist die Übungsdatei
Excel_440_PowerPivot_5

Hier geht es zum Video