Excel – Achsenoptionen bei Flächen- und Liniendiagrammen

In einem Forenbeitrag bin ich darauf aufmerksam geworden, dass die Intervalleinheit bei den Achsenoptionen eines Liniendiagramms nicht mehr beliebig veränderbar ist.

Hier noch ein Screenshot von Excel 2010. Ein Wert von 300 ist eingestellt.

E413_1

Das Diagramm wird zunächst noch korrekt in 2013 angezeigt. Sobald ich Änderungen am Wert vornehmen möchte, werden diese – insofern über 255 – auf 255 korrigiert. Es können nur noch Werte zwischen 1 und 255 eingegeben werden … das ist nicht akzeptabel, oder?

E413_2

Abhelfen konnte ich mir mit einem Makro. Ich habe einfach mal aufgezeichnet, wie der Wert auf z.B. 100 verändert wird. Dann den Wert von 100 auf 400 im Code verändert und das Makro ausgeführt. Und siehe da… es gehen doch Werte über 255 – lediglich das Eingabefeld scheint auf 255 limitiert zu sein, zeigt aber auch – insofern eingestellt – Werte über 255 an.

Sub AchseAendern()
ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
ActiveChart.Axes(xlCategory).Select
ActiveChart.Axes(xlCategory).TickLabelSpacing = 400
End Sub

Hier ist die Demodatei:
E413

Hier geht es zum Video: