Aktueller Stand und Zukunft…

Zur Sperrung des YouTube-Kanals und Deaktivierung der thehosblog.com-Beiträge – Positives Fazit nach ca. 15 Tagen:

– Erfreuliches Feedback zum Kanal (konnte ich leider nicht komplett beantworten)
– Starker Rückgang der Anfragen zu Gratis-Hilfestellung
– vermehrt geschäftliche Anfragen
– vermehrt Kooperationsanfragen

Komplette Entwicklung des Videokanals in den letzten 50 Monaten:

Effekt 1

Entwicklung 2014. Leider war der Effekt bei „nicht gelistet“ nicht wie erwünscht, da sämtliche Links über die Listen und Foren noch funktionierten.

Effekt 2

Das Thema Video-Tutorials ist noch nicht abgehakt. Ich informiere mich gerade zu den Bereichen Crowdfunding, E-Commerce, FTP und rechne mit spitzem Bleistift durch…

4 Kommentare

  1. David Brandt

    Das hört sich ja vielversprechend an…ich habe Deine Videos nämlich, ja ich glaube das kann man schon so sagen, geliebt!
    Seit ich in meiner Umschulung zum Groß- und Außenhandelskaufmann vor ca. 9 Jahren mit dem „Excel-Virus“ infiziert wurde, habe ich alle Möglichkeiten genutzt, so weit Zeit vorhanden, mein Wissen in diesem Bereich zu mehren.
    Außer 2 Büchern zum Thema(Einstieg in VBA mit Excel von Thomas Theis und Excel 2013 im Controlling von Stephan Nelles) habe ich mein Wissen auch im Netzt meist kostenlos zusammenstellen können.
    Danke an dieser Stelle an alle die sich dahingehend Mühe machen und gemacht haben.
    Als Beispiele sind hier zu nennen:
    VBA in Excel bei Wikibooks, natürlich Herbers Excel Forum, eine sehr gute 38-seitige Einführung in Excel-VBA von Marc Guentert und die absolut coolen Freaks(im positiven Sinne) von Excelformeln.de wollen wir auch nicht unter den „Desktop“ fallen lassen…alles sehr gut und wirklich hilfreich…

    …ABER…..

    ….dann, leider erst viel zu spät habe ich per Zufall in Youtube ein Video, ich glaub es war eines der zahlreichen Sverweis-Videos, gesehen und dieses Video stellte alles bisher gesehene, gehört oder gelesene in den Schatten.
    Die Qualität der Videos, die angenehme Sprechstimme, dazu eine perfekte Themenauswahl und dann der Mensch der in den Videos die Aufgabenstellung so rüberbringt, als ob er sich gerade selbst an dem Thema versucht, so nach dem Motto: „Hm, schauen wir uns das mal an: was geschieht den hier in der und der Formel?“ oder: „So, was will ich denn wissen?“ usw. „Great!!“

    Das war so cool, man wurde quasi so richtig mitgerissen und beim Lernen war der Spaßfaktor enorm hoch und das bei wirklich viel und wirklich fundiertem Wissen, das dabei vermittelt wurde.
    Andreas, dafür ein dickes Dankeschön und ein großes Lob, das musste ich jetzt mal loswerden.
    Ich hab schon oft und schon viele Lehrgänge besucht(nicht nur Excel), aber Du hast mit Abstand das größte Talent solchen „Stoff“ an den Mann(die Frau) zu bringen, das ist eine Gabe, im Ernst.

    Im Moment bin ich in der Branche IT-Dienstleistungen tätig und habe da im Backoffice der Disposition so eine Art Controllingtätigkeit(natürlich mit Excel) zu verrichten. Im groben, wer nicht weiß, was damit gemeit ist, draußen im Feld(ganz Deutschland) fahren die Techniker zum Kunden, reparieren Drucker, Server PC`s usw. bei mir im Büro sitzen die Disponenten und planen den ganzen Wahnsinn und dann komme ich ins Spiel und berechne KPI`s, programmiere Tabellen für die SLA-Überwachung und führe Validierungslisten usw. eigentlich ganz spannend, nur leider mau bezahlt und als alleinerziehender Vater, geht man fast aus Prinzip arbeiten(so ist es in Deutschland heute leider oft!).
    Zur Zeit plage ich mich mit SLA/Callmonitoring herum und komme ziemlich an meine Grenze teilweise, was das Excelwissen angeht, da hätte ich oft gerne gefragt, hey, wie geht dies oder das?
    Blos aus den von Dir des öfteren genannten Gründen, würde mir so etwas nie einfallen. Ich verstehe Dich da voll und ganz, auch wenn es mich sehr betrübt auf Deine genialen Videos verzichten zu müssen.
    Als ich dann eben dies las:
    Ich informiere mich gerade zu den Bereichen Crowdfunding, E-Commerce, FTP und rechne mit spitzem Bleistift durch…
    Schöpfte ich wieder Hoffnung, ich wäre z.B. auf jeden Fall bereit einen überschaubaren, meinen Möglichkeiten angepassten Beitrag zu leisten, um weiterhin durch Dich mein Excelwissen zu vergrößern…..also bleib am Ball, ich würde mich freuen und spreche damit wahrscheinlich einigen hundert(oder tausend) anderen aus der Seele.

    Bis dahin…bleib gesund…vielen Dank für alles bisher geleistete, meine Unterstützung bei evt. Crowdfunding hast Du auf alle Fälle, mit großem Respekt, die besten Wünsche und viele Grüße aus

    Grevenbroich, Kapellen
    David

    • thehosblog

      Hallo David,
      Merci für Deinen ausführlichen und aufmunternden Kommentar. Erst mal sind die Videos wieder online. An einige Übungsdateien kommt man wieder heran.
      Die ersten Unterstützungsbeiträge sind auch bereits eingegangen – Vielen Dank dafür!
      Beste Grüße aus dem Ruhrgebiet
      Andreas

      P.S.: Gestern noch auf dem Weg nach Erkelenz an Grevenbroich vorbei gedüst

      • XLarium

        Hallo Andreas

        Danke dass die Videos wieder verfügbar sind. Dann funktionieren die Links in den Foren und in meiner Playlist wieder.

  2. XLarium

    Hallo David
    Vollkommen richtig. Die Stimme und der Stil müssen passen. Dann macht das Zusehen auch Spaß.

    P.S.: Ein bisschen südlicher von Kapellen – mitten in der City.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s