Excel – Vorlagen – Designfarben

Seit Office 2007 sind die Designs in den Office-Dateien integriert. Ob PowerPoint, Word, Outlook oder Excel – die Designs bieten komplette Kompositionen von Farben, Schriftarten und Effekten. Designfarben beinhalten die Standardformate für Texte und Hintergründe, sowie sechs Akzentfarben für Diagramme und Tabellenformate. Das Farbdesign kann gewechselt werden.

Office 2013 bietet gegenüber Office 2007/2010 eine neue Zusammenstellung an Designfarben an. Über einen Wechsel der Designfarben werden alle entsprechend formatierten Objekte gemäß des neuen Schemas angezeigt. Nur Standardfarben und manuell über weitere Farben formatierte Objekte werden nicht angepasst.

Hier gibt es einen Überblick über Designfarben:

Videolink: http://youtu.be/4TfK1y3NJ8g

Der Dialog zu Designfarben ist leider fehlerhaft. Im Video wird darauf eingegangen.

Hier werden Designfarben erzeugt und über Vorlagen verteilt:

Videolink: http://youtu.be/FykgiXqCBXU

Bitte beachten: Bitte keine Anfragen zu kostenlosem Support.
Bei geschäftlichen Anfragen bitte ich darum, die Anfrage mit Firmensignatur zu senden.