Excel – Summe aus Schnittmengen von Bereichen bilden

Summen können über Bereiche =SUMME(B4:F7), ganze Spalten =SUMME(B:F) oder aber auch über ganze Zeilen =SUMME(4:7) gebildet werden. Aber auch die Schnittmengen mehrerer Bereiche können summiert werden.

Dafür sind beide Bereiche durch ein Leerzeichen getrennt von einander einzugeben:
=SUMME(B:F 4:7)
Es resultiert der Schnittbereich B4:F7.

Hier gibt es die Übungsdatei:
Excel 452 Summe Schnittmengen 1

Hier geht es zum Video:

Ein Kommentar